Herzlich willkommen in der Evangelischen     Martinskirchengemeinde Bad Hersfeld!

Unsere Kirchengemeinde ist eine von 697 Kirchengemeinden der Evangelischen Kirche

von Kurhessen-Waldeck. Über uns finden Sie auf den nächsten Seiten viele nützliche Informationen und Hinweise. Klicken Sie sich durch unsere Gemeinde und entdecken

Sie, was "Kirche" heutzutage jungen und älteren Menschen zu bieten hat.

Glockengeläut der Martinskirche
Quelle Roman Rückner.mp4
MP3-Audiodatei [11.1 MB]
50 Jahre Martinskirche
Ein Film von Bernd Voelker und Richard Eismann (pictura Film- und Medienproduktion) in Zusammenarbeit mit Udo Diegel, Daniela Schönberg und Susanne Peters über die Geschichte der Martinskirche.
Martinskirche-1200.mp4
MP3-Audiodatei [93.5 MB]

„Angels, ever bright and fair“

Einladung zur Abendmusik in der Martinskirche, Sonntag, dem 23.10.2022, 17 Uhr

Engel begegnen uns als himmlische Wesen und Boten Gottes in der Bibel. Bei Jesaja heißt es, dass die Engel vor dem Herrn stehen und ihn mit den Worten preisen: „Heilig, heilig, heilig ist der Herr Zebaot!“ Im Weihnachtsevangelium verkünden Engel den Hirten die Geburt des Christkindes. Als Schutzengel stehen Engel uns Menschen bei, und wenn wir in Not sind, verkörpern sie die Hoffnung. Sie werden mit dem Licht gleichgesetzt, das dem Leidenden nach schwerer Zeit wie am Ausgang eines Tunnels erscheint.

In dem Konzert „Angels, ever bright and fair“ erklingen Kompositionen, in denen Engel in unterschiedlichen Vorstellungen in Erscheinung treten. Das Programm enthält Musik aus drei Jahrhunderten, unter anderem von Händel, Beethoven, Cornelius, Wagner und Rutter.

Es musiziert das Arsoni Consort mit Eva Be Yauno-Janssen, Sopran, Jürgen Nothbaum, Flöte, Roswitha Zimmermann, Violine, Renate Bennedik, Klavier, und Christian Vallbracht, Violoncello. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Eine Ära ging zu Ende: Danke an Irmgard Schmidt

41 Jahre hat Irmgard Schmidt aus Friedlos die Gymnastikgruppe der Martinskirche geleitet. Nun, da wir alle älter geworden sind und die Reihen sich doch sehr gelichtet haben, war der Zeitpunkt gekommen, die letzte Turnstunde einzuläuten. Wir sagen Irmgard ganz herzlichen Dank für ihre Arbeit, ihre Zeit, das Engagement und die Treue zu unserer Gruppe. Sie war immer für uns da und in letzter Zeit wusste sie schon am Anfang einer Stunde, wem wo was wehtat und hat kenntnisreich darauf reagiert. Es war 2006, als die Gruppe das Gemeindefest der Martinskirche tänzerisch mitgestaltet hat. Sicherlich werden sich noch einige Gemeindeglieder daran erinnern können. Die Idee, eine Frauen-Gymnastikgruppe zu

gründen, ist 1981 während einer Kaffeerunde mit Frau Altrock, Frau Schmidt und Frau Treibert entstanden. Anfangs gab es noch einen Aufnahmestopp (40 Pers.) und jetzt ereilte uns das Schicksal vieler Gruppen, denen der Nachwuchs fehlt. Was mit Kaffee und Plausch begann, endete mit viel Lob, Dank, Blumen und Kaffee im Gemeinderaum der Martinskirche.

Wir, die letzten Aktiven, werden noch manchmal montags an diese Zeit zurückdenken.

Kreative Räume öffnen: Freitags, 17 Uhr, im Gemeinderaum

"Vor längerer Zeit gab es in der Martinsgemeinde einmal die sogenannte „Malschule". Diese Idee möchte ich aufgreifen und mit meinen eigenen kreativen Methoden füllen, wobei der Begriff „Schule" nicht ganz zutreffend ist, denn hier soll es keine Bewertungen geben. Einmal im Monat wird demnächst im Gemeindehaus der Martinskirche ein künstlerisches Angebot stattfinden, das unsere Freude am kreativen Schaffen wecken soll. Das zeigt auch, frei nach Joseph Beuys: Jede ist eine Künstlerin /jeder ist ein Künstler. Es soll kein großer ästhetischer Anspruch erhoben werden. Allein der Prozess des fantasievollen Schaffens in einem wertfreien Raum steht im Vordergrund. Willkommen sind Menschen ab 8 Jahren. Wir arbeiten in Gruppen mit ca. 7 Personen.

Zeitaufwand: Ca. 2 Stunden inclusive gemeinsamer Vor- und Nachbereitung. Bei Interesse bitte im Pfarramt melden unter 06621-2801 oder an pfarramt.badhersfeld-martinskirche@ekkw.de mailen. Bunte und inspirierte Grüße, ich freue mich auf die sprudelnde Kreativität." (Eure Sabine Kampmann)

Nächste Termine: 9.9. / 7.10. / 4.11. / 9.12.2022 und 13.1.2023

Im Gebet verbunden

Im Friedensgottesdienst (13. März) brachte Pfr. Ingo Schäfer mit den Konfis verschiedene Stimmen aus der Ukraine zu Gehör. Bewegt und sichtlich berührt verband sich die Gemeinde im Gebet für den Frieden:

Gott, wir beten für alle,

denen das Lachen vergangen ist

und deren Vertrauen auf dich und die Menschen verloren ging;

für die Verzweifelten, deren Leben zerschlagen ist und die mit ihren Wunden leben müssen. Wir beten für alle, die rastlos, wütend und traurig zurückbleiben, die verstört sind angesichts sinnloser Gewalt, für die, denen die Opfer am Herzen liegen. Tritt denen entgegen, die unschuldiges Leben verletzen und Menschen zerstören. Stärke und tröste die, die unter Gewalt und Trauma leiden.

Gib uns den Mut, böse Taten zu verhindern. Zeige uns, wo wir gebraucht werden und aufmerksam hinschauen müssen. Wir danken dir für alle, die versuchen zu helfen und zu heilen. Lass uns alle Liebe und Fürsorge erfahren, damit wir lachen und glauben, hoffen und lieben können. Amen.

Selig sind, die Frieden stiften; denn sie werden Gottes Kinder heißen.

Kirche wird Kulturdenkmal (Mai 2019)

Im Brief vom Landesamt für Denkmalpflege Hessen an den Kirchenvorstand der Martinskirche heißt es: Im Sinne der systematischen Erfassung und Aktualisierung hat das Landesamt für Denkmalpflege die Nachkriegskirchen der Stadt Bad Hersfeld auf ihren Denkmalwert hin überprüft. Die vergleichende Untersuchung hat ergeben, dass die Evangelische Martinskirche die Kriterien eines Kulturdenkmals nach § 2 Abs. 1 des Hessischen Denkmalschutzgesetzes (HDSchG) erfüllt. Die Martinskirche wird daher mit sofortiger Wirkung in das Denkmalverzeichnis des Landes Hessen aufgenommen.

Aus: Blick in die Kirche, Ausgabe März 2016

Termine

07.10.2022, 17 Uhr

Malkurs mit Sabine Kampmann im Gemeinderaum

 

13.10.2022, 12.30 bis 18 Uhr

Gemeindefahrt

 

23.10.2022, 17 Uhr

Abendkonzert mit dem Arsoni Consort: "Angels, ever bright and fair"

 

04.11.2022, 17 Uhr

Malkurs mit Sabine Kampmann im Gemeinderaum

 

09.12.2022, 17 Uhr

Malkurs mit Sabine Kampmann im Gemeinderaum

 

13.01.2023, 17 Uhr

Malkurs mit Sabine Kampmann im Gemeinderaum

Gemeinsam unterwegs sein

Am Donnerstag, 13. Oktober 2022, laden wir zur Gemeindefahrt ein:

12.30 Uhr: Abfahrt an der Martinskirche, Schlippental 39

13 Uhr: Besuch der Kirche in Odensachsen und Führung durch Pfr. Thomas Funk (Spendenmöglichkeit)

14.Uhr: Weiterfahrt nach Sargenzell

14.30 - 15.45 Uhr: Kaffeetrinken in der Gaststätte Reiterhof Stock

(selbst zu zahlen)

16 Uhr: Führung zum 34. Früchte-teppich in Sargenzell in der Alten Kirche (Spendenmöglichkeit)

17.00 Uhr Rückfahrt

Anmeldung erbeten bis zu 5. Oktober, im Kirchenbüro:

Frau Kröner/Frau Pfalzgraf, Telefon: 06621- 7990184, email: Kirchenbuero.Hersfeld-Mitte @ekkw.de. Die Buskosten von 10 Euro sind bei Fahrtantritt zu zahlen.

Spalier zum Schulbeginn

Am 6.9. wurden unsere -ehemaligen- Maxikinder in der Grundschule an der Sommerseite mit einer schönen Feier eingeschult. Pfrn. Tamara Schäfer segnete sie und die Kita-Kinder standen Spalier.

In eigener Sache

Die 3G-Reglung im Gottesdienst wird ausgesetzt. In der Abendmahlspraxis bleiben wir dabei, die Oblate in den Kelch einzutauchen.

Kontakt

Pfarrer Ingo Schäfer und

Pfarrerin Tamara Schäfer

ingo.schaefer@ekkw.de

tamara.schaefer@ekkw.de

pfarramt.badhersfeld-martinskirche@ekkw.de

06621 2801

Ev. Kindertagesstätte:

Eveline Leiter-Bublitz

06621 71929

Küster Lars Litzenbauer:

06621 3288

Café St. Martin: Traute Hinz

06621 3737

Werner Herbert (stv. Vorsitzender des Kirchenvorstandes) in Fragen zu Angelegenheiten des KV: 

06621 74907

Hier finden Sie uns

Evangelische Martinskirche
Schlippental 39
36251 Bad Hersfeld

Wir freuen uns über Spenden auf folgende drei Konten:

 

Kirchenkreisamt Hersfeld-Rotenburg – Verwendungszweck „Martinskirche“ 

 

Sparkasse Bad Hersfeld-Rotenburg

IBAN DE96 532 500 00 0001003109

BIC    HELADEF1HER

 

VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg

IBAN DE17 532 900 00 0001005871

BIC     GENODEF1EK1

 

Evangelische Bank Kassel

IBAN DE02 520 604 10 0001900102

BIC    GENODEF1EK1                         

Besucher

Druckversion | Sitemap
© Ev. Martinskirche Bad Hersfeld